Pressemitteilungen

Ein Aktiver steht vor einem Hundegrill, weitere Aktive halten Schilder
St. Ingbert / Stuttgart, 
27. Juni 2024
Hundefleisch mit Ketchup: Am Samstag findet von 10:30 bis 13:30 Uhr in der Kaiserstraße 65 in St. Ingbert ein ausgelassenes „Hunde-Barbecue“ statt. Was das PETA Streetteam mit einer Hundeattrappe auf einem Standgrill nachspielt, wäre für die meisten Menschen wohl ein Grund, die Polizei zu rufen. Die Protestierenden machen mit dieser Aktion auf den in der…
PETA Logo
Stuttgart, 
11. Juni 2024
Liebe für alle Lebewesen: Die eigene Hochzeit gilt gemeinhin als einer der schönsten Tage des Lebens – und gerade in den Sommermonaten geben sich viele Paare das Ja-Wort. Eine Party für viele unterschiedliche Gäste zu planen, kann allerdings herausfordernd sein, denn schnell sieht sich das Hochzeitspaar mit einem Berg an Wünschen und Meinungen konfrontiert. Dabei wird gerne…
Stadionranking 2024
Leverkusen / Stuttgart, 
5. Juni 2024
Die Bundesliga-Saison 2023/24 ist seit wenigen Wochen beendet, doch eine Frage ist noch offen: Wer holt sich den Titel für das vegan-freundlichste Fußball-Stadion? Dafür hat die Tierrechtsorganisation PETA bereits zum 16. Mal das Angebot veganer Speisen in den Stadien aller Bundesligisten bewertet. Bayer 04 Leverkusen belegt dabei mit der BayArena einen guten vierten Platz. RB…
Zwei Aktive in HotDog-Kostümen posieren vor einer Gruppe Aktiver, die ein Banner halten
Stuttgart, 
24. Mai 2024
Um die Menschen anzuregen, ihr Konsumverhalten zu hinterfragen, verteilt das freiwillige PETA Streetteam Stuttgart am Samstag von 11:00 bis 13:00 Uhr am Herzog-Christoph-Denkmal auf dem Schlossplatz in Hotdog-Kostümen vegane Würstchen. Wie leicht sich eine tierfreundliche Ernährung in den Alltag integrieren lässt, zeigen die Aktiven Interessierten anhand PETAs kostenloser Veganstart-App für iOS und Android. Die Anwendung hält Informationen rund um die…
PETA Logo
Stuttgart, 
30. April 2024
PETA fordert schnellen Wandel zu nachhaltiger, pflanzenbasierter Ernährungsstrategie Umweltkonto leer: Bereits am 5. Juni 2024 ist dieses Jahr der globale Earth Overshoot Day. An dem „Erdüberlastungstag“ hat die Menschheit alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht, die die Natur innerhalb eines Jahres regenerieren kann. Der Country Overshoot Day für Deutschland ist sogar schon am 2. Mai. Besonders in…
PETA Food Award Grafik
Stuttgart, 
10. April 2024
Von veganen Aufbackcroissants bis hin zu eifreiem Likör – diese Innovationen haben überzeugt Genuss ohne Tierleid: Mit dem VEGAN AWARD im Bereich Food würdigt PETA jedes Jahr Unternehmen und Marken, die innovative vegane Lebensmittel produzieren und vertreiben. In diesem Jahr beweisen die Gewinner erneut: Um köstliche und hochwertige Produkte herzustellen, braucht es keine tierischen Inhaltsstoffe….
PETA Logo
Bamberg / Stuttgart, 
9. April 2024
Der wirtschaftlich unrentable städtische Schlachthof in Bamberg muss bis Ende Juni dieses Jahres schließen – dies beschloss der Bamberger Stadtrat am 20. März. Steuerzahler hätten auf das Jahr gerechnet rund zwei Millionen Euro aufbringen müssen, um den Betrieb am Laufen zu halten. PETA hatte 2022 ein Bürgerbegehren der Stadtratsfraktion Volt-ÖDP-Bambergs Mitte für eine Schließung des…
PETA - Mitarbeiter
Mülheim / Stuttgart, 
5. April 2024
Subventioniertes Tierleid: Das EU-Schulmilchprogramm versorgt viele Schulen und Kitas mit Kuhmilch. Einem Medienbericht zufolge gehen in Mülheim dabei einige Einrichtungen leer aus, da es nicht genug Mittel für vermeintlich „gesunde Pausen mit Milch“ gebe. [1] Daniel Cox, Teamleiter des Aktions- und Kampagnenteams bei PETA Deutschland e.V., kommentiert: „Das EU-Schulmilchprogramm ist nichts anderes als eine Vertriebsunterstützung…
Auf einem Steinboden liegen tote Froschkörper, deren Köpfe zum Teil abgetrennt sind
Saarbücken / Stuttgart, 
29. Februar 2024
Profite mit verbotenen Tierqualprodukten: PETA hat vergangene Woche bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken Strafanzeige gegen den Geschäftsführer des Saarbrücker Restaurants Neue Mohr’sche Anlage erstattet. Der rechtliche Hintergrund: Verdacht auf Beihilfe zur quälerischen Tiermisshandlung gemäß Paragraf 17 Tierschutzgesetz in Verbindung mit den Vorschriften des Strafgesetzbuches. Die Neue Mohr’sche Anlage bietet Froschschenkel zum Verkauf bzw. Verzehr an. Die…