PETA Deutschland Presseportal

Herzlich willkommen im Presseportal von PETA Deutschland. Hier finden Sie Pressemitteilungen, die Mediathek, das Audioportal, Kontaktdaten und unseren Presseverteiler.

Das Presseportal im Überblick

Laden Sie Kampagnenmotive sowie Bildmaterial zu vielen Themen in unserer Mediathek herunter. Zur Mediathek
Kostenfreier Service für Radioredaktionen. Qualifizierte Statements in sendefähiger Qualität zu 20 verschiedenen Themenbereichen. Zum Audioportal
Wenden Sie sich bei Presseanfragen an unsere Kontaktpersonen für Medienschaffende. Zur Kontaktseite
Aktuelle Aktionstermine, Pressemeldungen, Kampagnenmotive und Tierrechts-News direkt in Ihrer Mailbox. Jetzt eintragen

Pressemitteilungen

Aktive halten Schilder bei der Premiere von "Twisters"
Los Angeles / Stuttgart, 
12. Juli 2024
Eine „Herde“ von PETA USA-Aktiven versammelte sich gestern Abend bei der US-Premiere des Spielfilms „Twisters“ vor dem Regency Village Theatre in Westwood, Los Angeles. Mit Kuhmasken und Schildern mit der Aufschrift „Universal Pictures: Stop Glamorizing Rodeos“ kritisierten sie den Katastrophenfilm für die Darstellung und Verherrlichung des Rodeos. Bei der vermeintlichen Sportart werden Kühe, Kälber, Pferde…
Aktive mit Stierhörnern steht in einem Sarg und hält ein Schild und Blumen
Pamplona / Berlin, 
12. Juli 2024
PETA fordert Aus für Stierkämpfe: Am Vortag des EM-Finales, an dem am Sonntag Spanien gegen England antritt, demonstriert PETA morgen ab 11:30 Uhr vor dem Hotel Adlon Kempinski gegen das ebenfalls noch bis Sonntag stattfindende San Fermín-Festival in Pamplona und die damit einhergehenden Stierkämpfe. Der aus Pamplona stammende Nationalspieler Nico Williams hatte sich gegenüber einer…
Ein Aktiver mit einem Megaphon und weitere Aktive mit Tiermasken und Sträflingskostümen stehen vor dem Eingang des Duisburger Zoos
Stuttgart, 
11. Juli 2024
Ob „Überschuss-Tötungen“, verhaltensgestörte Tiere, das Verstümmeln von Vögeln oder das Einsperren von Menschenaffen und Elefanten: Zoos und Tierparks bedeuten Tierleid. Das freiwillige PETA Streetteam demonstriert daher am Samstag von 11:30 bis 12:30 Uhr mit Tiermasken, Sträflingskostümen, Bannern und Schildern mit der Aufschrift „Unschuldig eingesperrt“ oder „Jedes Ticket unterstützt Tierleid“ lautstark auf dem Vorplatz der Wilhelma. Unter dem Motto „Artgerecht ist…
Grafik Hund auf grünem Hintergrund
Hannover / Stuttgart, 
11. Juli 2024
Rassenwahn: Falsch bei Menschen, falsch bei Tieren! PETA übt scharfe Kritik an der Rassehundeausstellung auf der „Dog Days Hannover“, die am kommenden Wochenende auf den Rasenflächen des SC Elite an der Stadionbrücke 5 in Hannover stattfindet. Teil der Veranstaltung sind „Rasseshows“, bei denen sogenannte Hunderassen zur Schau gestellt werden. Derartige Veranstaltungen verleiten Menschen dazu, gezüchtete…
Totes Pferd liegt neben einer Kutsche im Wald
Vogtei (Unstrut-Hainich-Kreis) / Stuttgart, 
11. Juli 2024
Einem Medienbericht zufolge kam es am Dienstagabend zu einem Unfall mit einer Pferdekutsche im Ortsteil Langula. Den Angaben zufolge war eine Frau mit dem Auto auf der Straße zwischen Langula und Nazza unterwegs und kollidierte mit der vorausfahrenden Kutsche. Bei dem Unfall wurden die beiden Pferde und die Autofahrerin verletzt. Der 49-jährige Kutscher erlitt schwere…
Totes Rehkitz auf einer Wiese
Bundesland Tirol / Stuttgart, 
11. Juli 2024
Tötung durch rücksichtsloses Mähen: Einer Whistleblower-Meldung zufolge wurde am 16. Juni ein Rehkitz während einer Mahd im Bundesland Tirol getötet. Es soll sich dabei um einen Wiederholungsfall gehandelt haben. PETA hat das Geschehen bei der zuständigen Innsbrucker Behörde gemeldet und damit die Ermittlungen in Gang gesetzt. „Es kommt immer wieder vor, dass Tierkinder nicht schnell…