PETA Deutschland Presseportal

Herzlich willkommen im Presseportal von PETA Deutschland. Hier finden Sie Pressemitteilungen, die Mediathek, das Audioportal, Kontaktdaten und unseren Presseverteiler.

Das Presseportal im Überblick

Laden Sie Kampagnenmotive sowie Bildmaterial zu vielen Themen in unserer Mediathek herunter. Zur Mediathek
Kostenfreier Service für Radioredaktionen. Qualifizierte Statements in sendefähiger Qualität zu 20 verschiedenen Themenbereichen. Zum Audioportal
Wenden Sie sich bei Presseanfragen an unsere Kontaktpersonen für Medienschaffende. Zur Kontaktseite
Aktuelle Aktionstermine, Pressemeldungen, Kampagnenmotive und Tierrechts-News direkt in Ihrer Mailbox. Jetzt eintragen

Pressemitteilungen

PETA Logo
Saarbrücken / Stuttgart, 
18. Juli 2024
#Lasst die Kuh los: Anlässlich des bundesweiten Aktionstags gegen Anbindehaltung und ähnliche Qualhaltungssysteme macht das PETA Streetteam Saarbrücken am Sonntag ab 14:30 Uhr auf dem Sankt Johanner Markt darauf aufmerksam, welches Leid Kühe und Bullen in der Anbindehaltung täglich durchleben. In Deutschland werden etwa eine Million Rinder ganzjährig oder bis zu neun Monate am Hals…
Aktive vor einer Dehnerfiliale halten Schilder
Kaiserslautern / Stuttgart, 
18. Juli 2024
Ende 2022 veröffentlichte PETA Videomaterial über die schockierenden Zustände in Massen-Zuchtanlagen für Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen und Hamster. Aus diesen Anlagen beziehen bekannte Baumärkte, Gartencenter und Zoohandelsketten Tiere für den Verkauf in ihren Filialen – darunter auch die Gartencenter-Kette Dehner. Aufnahmen der Dehner-Zulieferer sowie Handelsbelege zeigen, wie rücksichtslos die Tiere von dem Unternehmen ausgebeutet werden….
PETA Logo
Düsseldorf / Stuttgart, 
18. Juli 2024
Tiere sind keine Ware: Der Welpenhandel ist nach dem Drogen- und Waffenhandel das drittgrößte illegale Geschäft in Europa. Den Preis dafür zahlen die betroffenen Vierbeiner. Unter dem Motto „Welpenhandel stoppen“ protestiert das freiwillige PETA-Streetteam daher am Samstag von 13:00 bis 14:00 Uhr in der Theodor-Körner-Straße, Ecke Königsallee. Ein als Welpe verkleideter Mensch sitzt in einem…
PETA Logo
Frankfurt am Main / Stuttgart, 
18. Juli 2024
Tiere sind keine Ware: Am Sonntag findet die „Reptilienbörse“ im SAALBAU Titus Forum in Frankfurt am Main statt. Aus diesem Anlass weist PETA darauf hin, dass Reptilienbörsen für die zum Verkauf stehenden Tiere enormes Leid und häufig den Tod bedeuten. Außerdem stellen sie eine Gefahr für den Menschen dar. Viele der auf solchen Veranstaltungen angebotenen…
Ein Turmfalke mit abgeschnittenen Federn
Aachen / Stuttgart, 
17. Juli 2024
Hinweise gesucht: Einer Whistleblower-Meldung zufolge entdeckten Passanten am Montag, dem 8. Juli, einen stark abgemagerten Turmfalken in Aachen. Das Tier wurde auf der Scherbstraße in der Nähe von Gut Obermühle aufgefunden. Unbekannte hatten dem Vogel offenbar die Federn an den Flügeln abgeschnitten – möglicherweise, um ihn flugunfähig zu machen. Der Turmfalke wird aktuell in der…
PETA Logo
Stuttgart, 
17. Juli 2024
Effektiver Katzenschutz nur möglich durch flächendeckende Kastrations- und Registrierungspflicht sämtlicher Freigängerkatzen Das unsichtbare Leid der Katzen: Ab dem Frühjahr steigt die Population heimatloser Katzen in ganz Deutschland oftmals rapide an. Die meisten von ihnen leiden aufgrund von Nahrungsmangel, Infektionen und starkem Parasitenbefall unter schweren Krankheiten. Viele verletzen sich in Revierkämpfen oder bei Unfällen schwer oder…